Einladung zum 7. Netzwerktreffen

Liebe MitstreiterInnen, wir laden herzlich ein zum 7. Netzwerkteffen unserer Initiative „NEUSTAD(t)RAUM“. Es findet am Montag, den 12.11.2018 um 18 Uhr diesmal in der Schauburg statt. Beim letzten Mal stellte uns Romy Jaehnig (Geschäftsführerin des Scheune e. V.) die Umbaupläne der Scheune vor. Es gibt drei Varianten, wobei die umfänglichste dritte Variante favorisiert wird. Dabei ist laut…

Einladung zum 6. Netzwerktreffen „NEUSTAD(t)RAUM“

Wie geplant laden wir zum 6. Netzwerkteffen unserer Initiative „NEUSTAD(t)RAUM“ ein. Es findet diesmal nochmals im Container an der „Scheune“ (gegenüber dem Jugendzentrum „Louise“) am 8. Oktober 2018 um 18 Uhr statt. Hauptthema wird der geplante Umbau des Scheunegebäudes sein und wir hoffen, uns mit unseren Ideen und Fragen positiv in den Prozess der Schaffung von Barrierefreiheit…

Einladung zum 5. Netzwerktreffen „NEUSTAD(t)RAUM“ am 10.09.18

Liebe NeustädterInnen, liebe UnterstützerInnen von  „NEUSTAD(t)RAUM“, wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen bei unserem schon traditionellen Netzwerktreffen. Unser inzwischen 5. Treffen findet am 10.09.2018, 18:00 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz der Treberhilfe Dresden e.V. „PANAMA“ (Seifhennersdorfer Str. 2, 01099 Dresden) statt http://panama.treberhilfe-dresden.de/. Wir haben die Idee, bei unseren Treffen jeweils einen  Lieblingsort der NeustädterInnen vorzustellen.…

SCHAUBUDENSOMMER für alle!

Am 12. Juli 2018 öffnet das Internationale Sommerfestival für Theater, Vergnügen und Musik erneut seine Türen oder besser Zeltplanen und eine ganz besondere Welt aus Illusion, Magie, Kunst und Humor wird uns wieder bezaubern! Schaubudensommer 2018 Viele Zelte werden stufenlos erreichbar sein und im Gebäude der „Scheune“ gibt es eine barrierefreie Toilette! Neu in diesem…

Das besondere Geburtstagsgeschenk – eine Einladung zum Abschluss der „Deutschlandreise des Bundespräsidenten“

Am 26. Juni 2018 sagte der Bundespräsident zu uns im Schloss Bellevue Anwesenden: „Das Schloss ist heute offen für Sie als Zeichen meiner Wertschätzung. Da wir uns gegenseitiges Zuhören versprochen haben, würde ich sagen: Nutzen Sie die Gelegenheit für Ihre Themen, wenn Sie ein Mikrofon in der Hand haben. Herzlich willkommen!“ Diese Möglichkeit haben wir…